Shuya Nagase


Referenzen:

Spitzname: Shuyan
Name innerhalb der Band: The crazy Guy
Familie: Mutter, Vater, Schwester(†)
Beziehungsstatus: vermutlich verliebt
Haare: lilablau, schulterlang, leicht wellig, Pony schräg, 2 schwarze Gummibänder
Augenfarbe: lila mit blaustich
Größe:  
Geschlecht: männlich
Alter:  18
Geburtstag:  18.12 // Schütze
Hobbys: Fußball, Sport allgemein, Kochen, Leadsänger bei Blue Butterfly
Mag: Freundschaft, Frieden, Fröhlichkeit, Sport
Hasst: Mobbing, Streit, schlechte Laune, dicke Luft, Schuluniformen
Stärken: Fröhlichkeit verbreiten, Optimismus, Kochen, Haushalt, Mobbingspürsinn, Sport
Schwächen: orientierungslos, chaotisch, lässt lich leicht und gerne ablenken, dadurch oft unkonzentriert, Stillsitzen, Theorie-Unterricht, Instumente spielen
Besondere Merkmale: zwei Gummibänder im Haar, in der Freizeit hat er einen relativ rockigen Style, sportlich, immer in Bewegung
Arcana: The Justice

Shyua ist nur entstanden, weil mich Shiochan fragte, ob ich mir einen Nebenchara für einen bestimmten Zweck zu ihrer Persona Fanfic Kagami no Kage ausdenken möchte. Und natürlich war ich sofort Feuer und Flamme *___*

 

Shuya ist sehr aufgeweckt, energiegeladen und immer guter Laune. Man sieht ihn selten stillsitzen oder -stehen. Er liebt es Sport zu treiben, besonders Fußball, welches er seit der Mittelschule mit seinem Kumpel aktiv im Schulclub betreibt.
In der Schule ist er eher schlecht und mehr als lustlos. Sogar sitzengeblieben ist er einmal, wodurch er das letzte Jahr der Grundschule wiederholen musste.

Außerdem hasst er es über alles, wenn jemand gemobbt wird. Er geht als Schlichter immer sofort dazwischen und beschützt das Opfer. Dabei kann es durchaus auch mal passieren, dass er laut wird. Gewalt jedoch versucht er stets zu vermeiden.
Sein Style ist eher lässig und teilweise sehr chaotisch. Shuya hasst es Schuluniformen zu tragen und lässt deshalb gerne mal etwas weg, wie zum Beispiel das vorgeschriebene Hemd. Stattdessen kombiniert er die Uniform mit anderen Kleidungsstücken und kreiert seinen eignene Stil. In der Freizeit trägt er vorwigend dunkle, rockige Kleidung.

Die Haare hat er sich gefärbt, weil er seine eigentliche Haarfarbe nicht ausstehen kann.

 

 

Trivia:

  • Hatte eine schwere Kindheit
  • Energiebündel
  • Wollte ursprünglich die Rhythmus-Gitarre in der Band (Blue Butterfly) übernehmen, hat es aber partout nicht hinbekommen.
  • Kein Gründungsmitglied der Band
  • Hat einen ausgeprägten Mobbingspürsinn und versucht Streitigkeiten sofort zu beseitigen.
  • Er hat schon viele Sportarten ausprobiert und kann so ziemlich alles.
  • Ist bei anderen Sportclubs beliebt
  • Hat null Orientierungssinn
  • Ist in der Grundschule einmal sitzen geblieben

 

Quotes:

  • Gitarre spielen kann doch nicht so schwer sein?!
  • Weglaufen ist keine Lösung.
  • Wir werden sowas von rocken! Showtime!
  • Nur weil dein Leben selbst scheiße ist, musst du es nciht an anderen auslassen!
  • Was haben die davon andere zu mobben?
  • Verdammt, wo bin ich?
  • Lasst uns Fußball spielen!

Weitere Zeichnungen: